Brrrr! Die kalte Jahreszeit beginnt so langsam, ihrem Namen alle Ehre zu machen. Die Handschuhe sind längst verlegt, die Hände dauerhaft kalt. Sollte euch dieses Szenario bekannt vorkommen, dann lautet unser Vorschlag: Schnappt euch ein paar Dinge aus eurem Haushalt und  macht euch eure eigenen Ruckzuck-Handwärmer für die Jackentasche ganz einfach selber!

Ihr braucht dafür:

  • Einen kleinen Stoffrest
  • Nadel & Faden
  • eine Schere
  • Dinkelkörner (oder Leinsamen, Kirschkerne, Traubenkerne, usw.)

Wie ihr aus diesen Utensilien ganz einfach einen praktischen Taschenwärmer machen könnt, indem ihr einfach ein paar Dinge aus eurem Haushalt verwendet, das zeigen wir euch im Video. Warme Hände sind versprochen!

Viel Spaß beim Nachmachen!