ve lové

Projekt nachhaltig leben

Tag: Suppe

Käse-Lauch-Suppe

Dieses Rezept ist sehr schnell umzusetzen – ideal für die Mittagspause oder wenn man keine Zeit oder Lust auf stundenlanges Kochen hat. Ihr benötigt:

  • 3-4 Stangen    Lauch
  • 750 ml               Gemüsebrühe
  • 500ml                Sojasahne
  • 200g                   Sojahack
  • 2 EL                     Sojasauce
  • 2 EL                     Senf
  • 1/2 TL                Paprikapulver, edelsüß
  • 2-3 Päckchen veganen Frischkäse (alternativ die Käsemischung aus Cashewnüssen herstellen)
  • 100 – 150 g      Champignons (wer möchte)
  • 1 – 2 EL               Hefeflocken (wer möchte)
  • veganen Scheibenkäse, würzig (wer möchte)

Drei Personen sollten von der Menge satt werden. Ich wünsche Euch guten Appetit!

Pastinakensuppe

Heute dreht sich alles um ein fast vergessenes Knollengemüse: Pastinaken. Bei mir sind sie in diesem Herbst das erste Mal auf dem Teller gelandet in einem leckeren Kartoffel-Pastinaken-Strudel. Im Römischen Reich gehörten Pastinaken wohl zu den beliebtesten Wurzelgemüsen, bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts waren Pastinaken auch in Deutschland und in Österreich eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel, wurden aber von Kartoffeln und Karotten weitgehend verdrängt. Das möchten wir ändern! Deswegen zeigen wir Euch heute ein Rezept für eine einfache, schnelle und leckere Pastinakensuppe! Unsere Gastköchin ist Monika Leuenberg. Monika ist eine sehr kreative Rezepteentwicklerin und sprudelt nur so vor Impulsen und Anregungen. Ich bin sehr dankbar, dass sie uns besucht und ein spezielles Weihnachtsmenü kreiert hat. Sie bietet auch regelmäßig Kochkurse an, die ich nur wärmstens empfehlen kann. Meine Mutter hat schon zwei Brotaufstrichkurse und eine Kräuterwanderung bei ihr besucht – das Ergebnis durftet ihr unter anderem in unserem Video Top3-Brotaufstriche sehen. Für diejenigen unter Euch, denen Olpe nichts sagt – es lohnt sich durchaus, einen Wochenendausflug in die Region zu machen, dort gibt es viele schöne Wandermöglichkeiten. Auch darüber werden wir in Zukunft berichten. Termine zu Monikas Kochkursen findet ihr auf ihrer Webseite. Ab und an ist sie auch in Berlin, lasst mich doch bitte wissen, wenn ihr Interesse haben solltet. Ich gebe Euch dann Bescheid, sobald Monika hier in der Hauptstadt einen veganen Schlemmerkurs anbietet.

Die Zutaten für die Pastinakensuppe:

  • 400g Pastinaken
  • 200g Kartoffeln
  •    85g Zwiebeln
  •    60g Rapsöl
  • 750ml Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Salz
  • Kurkuma
  • Muskat
  • 100ml Sojacreme

Wir wünschen Euch viel Freude beim Kochen und gutes Gelingen!

© 2019 ve lové

Theme by Anders NorenUp ↑

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close