Frühlingszeit ist Pflanzzeit! Also haben wir unsere Hände in die Erde gesteckt, damit wir bald Radieschen, Kräuter und Co. ernten können!

In unserem zweiten Video zeigen wir euch, wie ihr ganz einfach aus leeren Tetrapaks eure eigenen Saatkisten herstellen könnt. Statt Safttüten und Co.  in den Müll zu werfen, bekommen sie von uns ein wohlverdientes zweites Leben!

Die Idee dazu haben wir hier entdeckt: https://www.facebook.com/buildmorebuyless!

Alles was ihr für eure eigenen Saatkisten braucht:

  • Leere Tetrapaks
  • Cuttermesser
  • Pflanzerde
  • Saatkörner

 

IMG_7387 Saatkiste

Schaut mal! Zwei Wochen nach unserer Aussaat haben Radieschen und Tomaten sich schon fleißig den Weg ans Tageslicht gebahnt!

Und auch unser erstes Saatkisten-Zuschauerinnenfoto hat uns erreicht! Vielen Dank dafür – wir freuen uns über jedes Foto!

Saatkisten